Countdown zu House of the Dragon: Das sind die 9 wichtigsten Charaktere


Bald schon wird eine der meisterwarteten Serien der letzten Jahre auf HBO zu sehen sein. Doch mit dem Start von House of the Dragon stellt sich die Frage, welche neuen Figuren wir dort überhaupt zu sehen bekommen. Genau deshalb stelle ich euch heute die 9 wichtigsten Charaktere der Game of Thrones Spinoff-Serie vor.

Rhaenyra Targaryen

House of the Dragon

Prinzessin Rhaenyra Targaryen (Emma D‘Arcy) wird wohl eine der zentralen Figuren der neuen HBO-Serie sein. Geboren im Jahre 97 nach Aegons Eroberung, also fast 200 Jahre vor der Handlung von Game of Thrones, wuchs sie als Tochter des Königs Viserys Targaryen auf. Da der König mit seiner ersten Frau jedoch keine weiteren überlebenden Kinder hatte, soll Rhaenyra nach seinem Tod den Thron der Sieben Königslande als erste Frau der Geschichte besteigen.

Obwohl Rhaenyra damit den größten Anspruch auf den Thron hat, wird dieser Anspruch von einem anderen Targaryen, ihrem eigenen Halbbruder und Sohn der Königin Alicent Hohenturm, in Frage gestellt. Ohne zu viel verraten zu wollen wird dieser Konflikt letztendlich zur (vermeintlich) zentralen Handlung der späteren Staffeln von House of the Dragon führen: Dem Tanz der Drachen, einem Bürgerkrieg, der ganz Westeros in Angst und Schrecken versetzte und zum Untergang der letzten Drachen führte.

Rhaenyra selbst gilt als selbstbewusste Frau, die ihren Drachen Syrax reitet und schon in jungen Jahren zur Herrscherin über Drachenstein wurde. Während ihrer Herrschaft heiratete sie auch Laenor Velaryon. Aus der Casting-Übersicht von HBO und dem ersten Trailer geht außerdem hervor, dass wir in House of the Dragon wohl auch eine junge Version von Rhaenyra zu sehen bekommen werden. Auch einige andere Charaktere sind als junge Versionen ihrer selbst gecastet, was auf mehrere Rückblicke schließen lässt, die die Vorgeschichte zum Tanz der Drachen und der Handlung der neuen HBO-Serie erzählen könnten.


Daemon Targaryen

house of the dragon header 3

Daemon Targaryen (Matt Smith) ist der jüngere Bruder des aktuellen Königs Viserys Targaryen und gleichzeitig der Onkel und spätere (zweite) Ehemann von Prinzessin Rhaenyra. Auch er ist ein Drachenreiter und gilt als einer der größten Krieger seiner Zeit, der außerdem noch ein valyrisches Schwert sein Eigen nennt.

Im Tanz der Drachen wird er auch eine prominente Rolle einnehmen. Daemon ist ein beliebter Vertreter seines Hauses, der im ganzen Königreich Freunde hat, allerdings von Otto Hohenturm, der Hand des Königs, verachtet wird. Auch diese Tatsache wird in späteren Staffeln von House of the Dragon wohl noch eine Rolle spielen.

Anzeige


König Viserys Targaryen

house of the dragon character viserys 1920x1080 0

Der zum Anfangszeitpunkt der Serie aktuelle König über die Sieben Königslande nennt sich Viserys Targaryen (Paddy Considine), nicht zu verwechseln mit Daenerys Targaryens Bruder aus Game of Thrones. Er wurde von den Hohen Lords aus Westeros beim Großen Rat von Harrenhal zum Nachfolger von König Jaehaerys gewählt und gilt als nobler, gutherziger und netter Mann.

Doch ein guter Mann ist nicht automatisch auch ein guter König. Und so werden schon während der eigentlich friedvollen Zeit seiner Herrschaft die Samen für den späteren Bürgerkrieg der Targaryens gepflanzt. Interessant an König Viserys ist außerdem, dass auch er, wie fast alle Targaryens, ein Drachenreiter ist.

Und noch interessanter ist auch, dass er Balerion, den Schwarzen Schrecken, den größten aller Drachen, als letzter Mensch auf Erden noch geritten ist. Balerion ist der Drache, der 100 Jahre zuvor bei den Eroberungen Aegons erst die Sieben Königslande formte. Während der Herrschaft von Viserys stirbt der größte aller Drachen jedoch.


Otto Hohenturm

house of the dragon character otto 1920x1080 1

Als Hand des Königs dient Otto Hohenturm (Rhys Ifans) nicht nur seinem König Viserys, sondern auch dem ganzen Reich. Otto Hohenturm sieht Daemon Targaryen, den schon vorhin erwähnten Bruder des Königs, als größte Gefahr für die Sieben Königslande. Denn aufgrund seines Anspruchs auf den Eisernen Thron könnte es zu Schwierigkeiten bei der Thronfolge nach Viserys Tod kommen.

Und damit hat er auch nicht Unrecht, wie der Tanz der Drachen später zeigt. Spannend ist auch, dass seine Tochter, Alicent Hohenturm, die zweite Ehefrau von König Viserys ist und ihm auch mehrere Kinder gebar. Damit hat Otto Hohenturm auch ein Interesse daran, eines dieser Kinder zum Thronfolger zu machen, obwohl Viserys erste Frau schon Rhaenyra zur Welt brachte, die der König gerne als Erbin haben möchte.

Mit Otto Hohenturm erwartet uns ein Charakter, der das Spiel der Throne wohl ziemlich gut beherrscht. Er gilt als kalkulierender und höchst intelligenter Mann und spielt beim Tanz der Drachen ebenfalls eine zentrale Rolle. Meinem Eindruck nach von allem, was ich von dieser Figur bis jetzt gelesen habe, könnte das der Tywin Lennister von House of the Dragon werden.


Auch interessant:


Anzeige


Alicent Hohenturm

house of the dragon character alicent 1920x1080 2

Die eben schon erwähnte Alicent Hohenturm (Olivia Cooke) wird die zweite Ehefrau von König Viserys Targaryen und ist die Tochter der Hand des Königs, Otto Hohenturm. Aufgewachsen im Roten Bergfried und immer in der Nähe des innersten Kreises der Mächtigen lernte sie schnell sowohl eine höfliche Eleganz als auch viel politisches Geschick zu vereinen.

Als gefährliche Intregantin und Königin der Sieben Königslande wird auch sie eine zentrale Rolle im Tanz der Drachen spielen. Und genauso wie ihr Vater erinnert auch sie mich an eine Figur aus Game of Thrones: Cercei Lennister. Ich bin auf jeden Fall auf sie gespannt, denn das Potenzial dieses Charakters ist mit Sicherheit groß.

Corlys Velaryon

house of the dragon character corlys 1920x1080 2

Auch als die „Seeschlange“ bekannt, gilt Corlys Velaryon (Steve Toussaint) als gewiefter und mutiger Abenteurer, der schon viele Unternehmungen in ferne Länder unternommen hat. Zur Zeit von House of the Dragon gilt seine Familie als eine der reichsten in Westeros, die sogar die Lennisters übertreffen. Außerdem ist Haus Velaryon, ebenso wie die Targaryens, von altem valyrischem Blut und besitzt die größte Marine der Sieben Königslande.

Corlys ist der Vater von Laenor Velaryon, dem ersten Ehemann von Rhaenyra Targaryen, und wollte seinen Sohn nach dem Tod von König Jaehaerys eigentlich auf den Eisernen Thron hiefen. Dazu wurde der vorhin schon erwähnte Große Rat von Harrenhal abgehalten, an dem auch Corlys teilnahm und durch seinen Reichtum die mächtigen Lords von Westeros von seinem Sohn als neuen König überzeugen wollte. Letztendlich wurde aber der aktuelle König Viserys gekrönt.

Einige weitere Begebenheiten führten dazu, dass Corlys und seine Familie immer mehr zu Rivalen der Targaryens wurden. Im Tanz der Drachen unterstützte er Rhaenyra bei ihren Bestrebungen, den Eisernen Thron für sich zu gewinnen. Corlys gilt als ambitioniert, abenteuerlustig und mutig, bereiste schon zahlreiche Meere auf seinen Schiffen und führt ein beachtliches und erfolgreiches Leben in Westeros, auch wenn ihn manche als arrogant bezeichnen.

Anzeige


Rhaenys Targaryen

house of the dragon character rhaenys 1920x1080 3

Mit den Namen der Targaryens ist es immer so eine Sache. Denn sie klingen oft ziemlich gleich, man sollte sie aber nicht verwechseln. Rhaenys hat nichts mit der oben erwähnten Rhaenyra zu tun, auch wenn sie ein ähnliches Schicksal wie die junge Drachenkönigin erleiden musste. Ebenso wenig ist sie nicht zu verwechseln mit der Schwesterfrau von Aegon dem Eroberer. Zunächst mal ist Rhaenys (Eve Best) die Ehefrau vom gerade vorgestellten Corlys Velaryon.

Sie wird auch „Die Königin, die niemals war“ genannt, weil sie beim Großen Rat von Harrenhal ebenfalls zur Wahl als Thronerbin stand und auch fast die erste Königin der Sieben Königslande geworden wäre. Allerdings stand ihr der Fakt, dass sie eine Frau war im Weg, weshalb sich der Rat für ihren Cousin Viserys entschieden hatte, einfach nur deswegen, weil er männlich war.

In House of the Dragon wird Rhaenys zunächst nicht als Targaryen, sondern als Velaryon auftreten. Sie gilt als Schönheit, soll clever, kompetent und ohne Angst sein. In der Serie wird sie bereits recht alt sein und als eine Art Mentorin für Rhaenyra Targaryen auftreten.


Auch interessant:


Kriston Kraut

house of the dragon character criston 1920x1080 8

Ein weiterer äußerst interessanter Charakter. Denn Ser Kriston Kraut (Fabien Frankel), auch genannt Kriston der Königsmacher, gilt als einer der Hauptauslöser des Tanz der Drachen. Aber von vorne: Kriston Kraut ist eigentlich ein normaler Einwohner der Sieben Königslande, hat also keinen Anspruch auf Titel oder Ländereien.

Allerdings gilt er als unglaublich talentierter Schwertkämpfer und ehrenvoller Krieger. Im Verlauf der Serie wird er im Spiel um den Thron noch eine wichtige Rolle einnehmen, doch seine Glanzzeit wird wohl erst in späteren Staffeln der HBO-Serie kommen. Jedenfalls will ich an dieser Stelle nicht zu viel verraten, nur, dass Kriston Kraut es ist, der schließlich den Konkurrenten um den Eisernen Thron von Rhaenyra zum Bürgerkrieg ermutigt.

Anzeige


Mysaria

house of the dragon character mysaria 1920x1080 1

Mysaria (Sonoya Mizuno) kam mit nichts nach Westeros, wurde vorher als Sklavin öfter verkauft, als man zählen kann, und trotzdem: Mittlerweile gilt sie als eine der vertrautesten und gleichzeitig unwahrscheinlichste Verbündete von Daemon Targaryen, dem Erben des Eisernen Throns. Als Tänzerin aus Lhys kam sie nach Westeros und erarbeitete sich danach ihren Posten am Königshof.

Auch hier darf man nicht zu viel verraten, gerade weil House of the Dragon ja erst viele Ereignisse rund um all die vorgestellten Charaktere behandeln wird, die wir aus Begleitwerken zum Lied von Eis und Feuer bereits kennen. Eine Sache sei aber gesagt: Mit Mysaria können wir uns auf eine der wohl intrigantesten Spielerinnen um den Eisernen Thron freuen, die man vielleicht als weiblichen Varys oder Kleinfinger bezeichnen könnte.


Fazit

Jetzt kennt ihr alle wichtigen Charaktere der neuen HBO-Serie House of the Dragon. Und wie ich hier auf diesem Blog schon einmal geschrieben habe, sieht alles danach aus, als würden wir hier tatsächlich einen würdigen Nachfolger zu Game of Thrones bekommen. Denn zwar wird im Mittelpunkt der neuen Fantasyserie wohl immer irgendwie der anbahnende Konflikt rund um den Tanz der Drachen stehen, allerdings können wir uns dazwischen auf zahlreiche Charaktermomente, Hofintrigen und spannende Dialoge mit hoffentlich überzeugenden Schauspielleistungen freuen.

Freut ihr euch genau so sehr auf House of the Dragon wie ich? Schreibt mir eure Meinung gerne in die Kommentare! House of the Dragon könnte die Hypeserie der 2020er Jahre werden, wie es Game of Thrones ein Jahrzehnt zuvor schon war. Hoffen wir nur, dass das Ende besser wird! Und jetzt bleibt nur noch eins zu sagen: Valar Morgulis.

House of the Dragon startet am 21. August auf HBO und in Deutschland bei Sky/WOW.

© Copyright aller Bilder bei HBO.


Hat dir der Beitrag gefallen?



Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner